BurgenKlettersteig – GipfelBuch

Du hast erfolgreich den Manderscheider Burgenklettersteig bezwungen und das Gipfelkreuz erreicht? Dann teile deinen Erfolg mit uns und trage dich ins digitale Gipfelbuch ein! Wir freuen uns, wenn du eine Nachricht hinterlässt. Bitte berücksichtige dabei die Regeln der Netiquette.

Bitte beachte: Dein Beitrag wird im Anschluss öffentlich mit deinem Namen zu sehen sein. Wenn du Bilder hochlädst, sind diese ebenfalls öffentlich sichtbar. Das Hochladen von Fotos erfolgt auf eigene Verantwortung. Bilder können unter Umständen von Dritten weiterverbreitet werden. Die GesundLand Vulkaneifel GmbH übernimmt keine Haftung für die Persönlichkeitsrechte von abgebildeten Personen oder Urheberrechte von Fotografen.  Alle Einträge stehen unter der Eigenverantwortung des jeweiligen Autors. Die GesundLand Vulkaneifel GmbH behält sich vor, Einträge ohne Angaben von Gründen zu entfernen.

6 Antworten

  1. +++ UPDATE Herbst 2022 ++

    Der Klettersteig ist durchaus auch bei Nässe begehbar. Natürlich steigt dabei das Risiko, da einige Stellen schmierig werden können. Einsteigern sollten daher bis zum trockenen Sommer warten!

    Wer es dennoch bei herbstlichen Bedingungen versuchen möchte – es braucht Vorerfahrung im Klettern, Trittsicherheit und eine präzise Trittgenauigkeit. Es werden viele Trittwechsel benötigt! Nur wer fokussiert und vorausschauend klettert, schafft alle drei Etappen auch im Herbst!

  2. Sehr schöner, neuer Klettersteig in erreichbarer Nähe für bspw uns Westfalen. Teile 1 und 2 sind wirklich landschaftlich schön und weniger anspruchsvoll, daher auch für Anfänger sicher geeignet. Der 3. Teil erfordert ein wenig Erfahrung, hier und da auch ein wenig Kraft. Leider sieht man schon jetzt, wie Kletterer ohne Helm und richtige Klettersteigsets dort rumwerkeln. Das wird noch spannend. Danke an Manderscheid für die tolle Umsetzung.

  3. Ein absolute Bereicherung für das Freizeitangebot in der Region.

    Insgesamt ein Riesenspaß und eine tolle sportliche Herausforderung. Wer alle drei Etappen am Stück macht, sollte schon einigermaßen fit sein.

    Kann man sicher häufiger machen, ohne das es langweilig wird.

  4. WOW!

    Sowohl bei unserem personlichen vorab- Beta- Klettern,
    als auch bei der gestrigen Fortbildung mit
    Patrick Jost
    und seinem Team vom
    Hindelanger Bergführerbüro.

    Wir werden zum
    „Wiederholungstäter“.

    Herzlichen Dank sagt das Team von

    Explore-Eifel.de

    Schwimm und Kletterschule

  5. Eine schöne Tour im romantischen Liesertal mit tollen Ausblicken auf die Burgen. Es hat echt Spaß gemacht, diese zu laufen. Allerdings ist der Klettersteig nichts für absolute Einsteiger und Kinder.

    Ich wünsche der Stadt Manderscheid viel Spaß mit ihrem neuen Abenteuer. (edit admin: bitte keine Werbung, danke 😉). Einen ausführlichen Toubericht findet ihr unter auf bergsteigen.com

  6. Das Gipfelbuch ist eröffnet. Wir wünschen allen Besuchern des BurgenKletterSteigs wunderbare Klettererlebnisse und freuen uns auf Eure Einträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Dateigröße beträgt: 20 MB. Es können folgende Dateien hochgeladen werden: Bilder. Drop files here